Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Sommer in den Haßbergen
Johannes Simon lädt ein zur Buchpräsentation

Neu: Das Buch zum Projekt Sinnzeit

Zu einer besonderen öffentlichen Buchpräsentation lädt Johannes Simon am Montag, 29. September, um 19 Uhr im Pfarrzentrum Wonfurt, Hauptstr. 59, und am Montag, 6. Oktober, um 19 Uhr in der Stadtbücherei/ Ossarium Ebern, Kirchplatz 2, herzlich ein.

Vorgestellt wird das Buch von Johannes Simon zum Projekt mit dem gleichnamigen Titel: „Sinnzeit für
Zweifler, Ungläubige und andere gute Christen“
Worüber denken Menschen heute nach? Worunter leiden sie? Wovon träumen sie und was macht sie
glücklich? Diese Fragen und Ausblicke thematisiert das seit 2002 als offene Gottesdienstform angebotene
Projekt „Sinnzeit für Zweifler, Ungläubige und andere gute Christen“.
In der vorliegenden Auswahl greift Johannes Simon 21 Themen wie „Bruttosozialglück“, „Wunderland
Wundenland Liebe“ oder „Vater Mutter Tochter Sohn“ auf: mit einer Ansprache, einem weiterführenden
„Bibeltext für unterwegs“ und einem frei formulierten Gebet.
21 Angebote, Fragen des Alltags, die oft auch die großen Fragen des Lebens sind, in neuem Licht zu
betrachten und so eine „pralle Tüte Leben“ zu entdecken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung